Sachbezug für Dienstautos

Abhängig vom CO2-Emissionswert nach dem WLTP-Messverfahren kommen bei Erstzulassung in 2021 folgende Sachbezugswerte zum Ansatz …

Sachbezug für Elektroauto

Die zahlreichen Vorteile der Anschaffung eines Elektrofahrzeuges reichen derzeit von der 5.000-Euro-Prämie und der 14-prozentigen Investitionsprämie über die Möglichkeit des Vorsteuerabzugs …

Sachbezug für E-Bike

Für die Zurverfügungstellung eines Arbeitgeber-eigenen E-Fahrrads oder E-Kraftrads zur Privatnutzung …

Neue Regelungen für »steuerfreie Mahlzeiten«

Der Arbeitgeber hat drei Möglichkeiten, freiwillig das leibliche Wohl seiner nicht in seinem Haushalt aufgenommenen Arbeitnehmer zu unterstützen …

Kostenübernahme für COVID-19-Tests

Übernimmt der Arbeitgeber die Kosten für den COVID-19-Test des Arbeitnehmers, ist dies steuerfrei. Das Gleiche gilt für Impfungen.

Pendlerpauschale während »Home Office« unverändert

Ein volles Pendlerpauschale steht im betreffenden Ausmaß dann zu, wenn der Arbeitnehmer im Kalendermonat an mindestens elf Tagen von der Wohnung zur Arbeitsstätte fährt …

Unterhaltsleistungen: Regelbedarfsätze für 2021

Werden Unterhaltszahlungen an nicht Haushalts-zugehörige Kinder geleistet, steht ein Unterhaltsabsetzbetrag …

Auslaufen der SV-Beitragsstundung Ende März

Analog zur Regelung mit der Finanzbehörde gilt auch für Beitragsrückstände bei der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) …

NoVA Erhöhung 2021 ab 1. Juli 2021 auch für Klein-LKW

Angesichts der deutlichen Verteuerung empfiehlt sich ein genauerer Blick auf die neue Regelung und ein Vorziehen des geplanten Autokaufs bzw. -leasings.

Neue Berechnung der KFZ-Steuer ab 2021

Die Kfz-Steuer, auch als Motor-bezogene Versicherungssteuer bekannt, gilt für Fahrzeuge, die ein höchstzulässiges Gesamtgewicht von bis zu 3,5 Tonnen